Modernisierung

Modernisierung Mit der Modernisierung Ihrer Ölheiztechnik können Sie und die Umwelt nur gewinnen. Reduzieren Sie Ihren Heizölverbrauch um bis zu 30% und den Schadstoffausstoß um bis zu 50%!

Wann ist die Heizung reif für eine Modernisierung?

Ist Ihre Heizung schon älter als 15 Jahre? Dann wird es Zeit für den kostenlosen Heizungscheck. Prüfen Sie, wie Sie durch eine Modernisierung Energiekosten einsparen können.
zum Heizungscheck

Muss alles auf einmal modernisiert werden?

Nein. Ein neuer Brenner kann den Heizölverbrauch um bis zu 10% senken
(und den Schadstoff-ausstoß um bis zu 20%).

Muss alles selbst bezahlt werden?

Der Staat gibt mit seinen Förderprogrammen Zuschüsse und/oder zinsgünstige Darlehen bei der Modernisierung durch die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau). Dabei wird der Einbau von Öl-Brennwertkesseln besonders gefördert.
mehr Informationen zur staatlichen Förderung

Wie viel kann eingespart werden?

Machen Sie den kostenlosen Energiespartest und sehen Sie, welches Einsparpotential mit neuer Ölheiztechnik besteht.
zum Energiespartest

Kann eine Ölheizung mit Solartechnik kombiniert werden?

Ja. Beide Systeme ergänzen sich optimal. Mit Solarkollektoren können Sie gut 60% Ihres jährlichen Energiebedarfs für die Warmwasserbereitung abdecken. Die Solarwärme kann darüber hinaus auch die Raumheizung unterstützen.

Wir sind Ihr
Enerige-Lieferant


Lösungen rund um Wärme, Kraftstoffe und Schmierstoffe

Preisinfo
Heizöl
Kraftstoffe
Schmierstoffe

07443-
242-33